Hersteller / Marken

List of all manufacturers


Super-Drol Euro-Pharmacies 50 tabs [10mg/tab]

Super-Drol Euro-Pharmacies 50 tabs [10mg/tab]

52,00 €

15% 44,20 €

Verfügbarkeit: Lager

Buy Super-Drol Euro-Pharmacies (methyldrostanolone, superdrol)

Superdrol / Methyldrostanolone

Chemischer Name = 2a, 17a-dimethyl-5a-androstan-17B-ol-3-on

Östrogene Aktivität = none

Gestagene Aktivität = keine Daten vorhanden

Methyldrostanolone, auch als Methasteron bekannt, ist ein potenter orale anabole Steroide, die nie als verschreibungspflichtiges Medikament verkauft wurde. In der Struktur ist das Steroid eine enge Derivat drostanolone (Masteron). Der einzige Unterschied in diesem Fall ist die Zugabe eines C-17-Alpha-methyl-Gruppe, eine Modifikation, die dieses Steroid hohe orale Bioverfügbarkeit gibt. Die beiden Agenten bleiben sehr vergleichbar, jedoch. Sowohl methyldrostanolone und drostanolone sind nicht aromatizable, so dass es keinen Unterschied in der östrogenen dieser beiden Steroide, und beide Steroide behalten günstigen anabolen androgenen Verhältnisse. Lab-Tests haben Superdrol hier setzen voraus, jedoch zeigt es 4 mal die anabole Wirksamkeit von oral methyltestosterone besitzen während der Anzeige nur 20% der androgenicity (a 20:1 gegenüber 3:1). Die genaue realen Bedeutung dieser Zahlen bleibt abzuwarten, jedoch. Methyldrostanolone wird von Athleten für seine moderate anabole Eigenschaften, die in der Regel durch den Fettabbau und minimalem androgene Nebenwirkungen begleitet werden begünstigt.

Geschichte:

Methyldrostanolone wurde erstmals im Jahre 1959 beschrieben. Das Steroid wurde von der internationalen Pharma-Riese Syntex entwickelt, neben solchen anderen bekannten Anabolika als drostanolone Propionat und Oxymetholone. Im Gegensatz drostanolone und oxymetholone jedoch dieses Steroid (zumindest in seiner Grundform) wurde nie als Arzneimittel freigegeben. Es wurde nur für eine kurze Zeitperiode als eine modifizierte Hormon dimethazine verkauft. Dimethazine wird aus zwei Molekülen Methyldrostanolone die miteinander verbunden sind, die später metabolisch getrennt werden, um kostenlos Methyldrostanolone Ausbeute gemacht.

So, während technisch Methyldrostanolone selbst wurde nie als verschreibungspflichtiges Mittel verkauft, können wir sagen, dass das Medikament eine genutzt medicinally.OtherWise war, blieb die methyldrostanolone Molekül Methyldrostanolone eine obskure Forschung Steroid nur, und wurde nie selbst zugelassen für den Einsatz beim Menschen. Methyldrostanolone wurde Anfang 2005 als over the counter "grauen Markt" anabole Steroide in den Vereinigten Staaten veröffentlicht.

Das Medikament wurde ohne Auflagen eingesetzt werden als Nahrungsergänzungsmittel verkaufte Produkt, abgesehen von einigen Mindestalter Haftungsausschlüsse durch den Hersteller. Keine staatliche oder Bundesgesetze identifizieren dieses Medikament als anabole Steroide, die entfernen die Gesetzmäßigkeiten mit ein Klasse III kontrollierte Substanz wie andere Steroide verbunden. Dies ist einfach aufgrund der Tatsache, dass methyldrostanolone nicht im Handel zu dem Zeitpunkt, Gesetze wurden geschrieben und unbekannt war Gesetzgeber. Es war nie legal als Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen, aber, und Ende 2005 die FDA anerkannt methyldrostanolone wütend ist auf der Sport-Supplement-Markt verkauft. Im Frühjahr 2006 schickte die FDA Briefe an die Hersteller und Händler fordern es aus dem Handel gezogen werden. Superdrol seither eingestellt.

Strukturelle Eigenschaften:

Methyldrostanolone ist eine modifizierte Form von Dihydrotestosteron. Es unterscheidet sich durch: 1) die Zugabe einer Methylgruppe an C-17-alpha, die zum Schutz des Hormons während orale Verabreichung hilft, und 2) die Einführung einer Methylgruppe an C-2 (alpha), die deutlich erhöht die Festigkeit anabole des Steroids durch Erhöhen der Widerstand Metabolismus durch das 3-Hydroxysteroid-Dehydrogenase-Enzym in Skelettmuskulatur.

Nebenwirkungen (Östrogene):

Methyldrostanolone wird vom Körper nicht aromatisiert und ist nicht messbar östrogene. Ein Anti-Östrogen ist nicht notwendig, wenn Sie dieses Steroid, als Gynäkomastie nicht ein Anliegen auch bei empfindlichen Personen zu sein. Da Östrogen ist die übliche Täter mit Wasserretention, methyldrostanolone stattdessen produziert eine schlanke, Qualität Blick auf die Figur, ohne Angst vor über subkutanen Flüssigkeitsansammlungen. Dies macht es zu einem günstigen Steroid zu verwenden beim Schneiden Zyklen, wenn Wasser und Fett Vorratsdatenspeicherung sind wichtige Anliegen zu verwenden.

Administration (Männer):

Methydrostanolone war nie für den Einsatz beim Menschen zugelassen. Verschreibung Leitlinien sind nicht verfügbar. Eine wirksame Dosis von methyldrostanolone für Körperbau oder leistungssteigernde Zwecke scheint im Bereich von 10-20 mg pro Tag, nicht länger als 6 oder 8 Wochen eingenommen beginnen. Auf dieser Ebene scheint es eine messbare muskelaufbauende Wirkung, die in der Regel durch den Fettabbau und erhöhte Definition wird begleitet verleihen. Erwarten Sie nicht, bis 30 Pfund auf dieser Agent (der Name, die Abkürzung für "Super-Anadrol" ist mehr Marketing als Realität) zu gewinnen, aber viele weg mit mehr als 10 Pfund solide Muskelaufbau bei der Verwendung dieser Mittel allein. Bei der Bestimmung eines optimalen Tagesdosis, manche finden das Medikament zu messbar mehr wirksam, wenn wagen bis 30 mg-Bereich. Potenzielle Hepatotoxizität sollte auf jeden Fall berücksichtigt mit einer solchen Verwendung getroffen werden, jedoch.

Um weiter steigende Belastung der Leber, 20 mg des täglichen von methyldrostanolone vermeiden wird manchmal mit einem nicht-toxischen injizierbare Steroid, wie Testosteron für Masse-Aufbau Phasen der Ausbildung oder Nandrolon oder boldenone mehr magerem Gewebe Verstärkung des Wortes gestapelt, anstatt einfache Erhöhung der dosage.The Droge funktioniert auch gut beim Schneiden Zyklen, in denen der Mangel an Östrogenität sehr begünstigt wird. Oft ist es hier mit einem nicht-aromatizable injizierbaren Steroid wie Primobolan oder Parabolan kombiniert.

Administration (Frauen):

Methyldrostanolone war nie für den Einsatz beim Menschen zugelassen. Verschreibung Leitlinien sind nicht verfügbar. Im sportlichen Bereich, wäre eine wirksame orale Tagesdosis fallen rund 2,5 mg pro Tag, in Zyklen dauert nicht mehr fhan 4-6 Wochen, um die Chance für Virilisierung minimieren gemacht. Der wichtigste Punkt der Auseinandersetzung mit Frauen wird wahrscheinlich die 10 mg pro Kapsel Dosierung, die viel zu hoch zu bedienen sein. Anwendung erfordern würde Öffnen jeder Kapsel und die Aufteilung der pulverförmigen Inhalt in 4 getrennten Dosen. Wie bei allen Steroiden, ist virilization noch möglich.

Verfügbarkeit:

Superdrol ist nicht mehr kommerziell hergestellt, obwohl einige Klon-Produkte noch entfernt werden kann.